Bodenverbesserung

Böden sind in verschiedene Bodenklassen und -arten eingeteilt. Eine Bodenanalyse gibt Aufschluss über die Zusammensetzung und Eignung des Bodens für die geplante Maßnahme. Durch die genau dosierte Zugabe von biologischen oder chemischen Stoffen wird eine unnötige und schadhafte Überdüngung des Bodens sichergestellt.

Ziel ist es, die Bodenwertigkeit und Qualität zu verbessern. Dabei wird der Einsatz dieser Stoffe stets in Abstimmung mir der zu gestaltenden Fläche getroffen.

Gartentips

  • Jun 23, 2017 | 07:59 am

    Der Garten im Sommer bietet viele Möglichkeiten, um sich zu entspannen und die Sonne zu genießen. Doch neben dem Genuss[…]

    Read more...
  • Jun 22, 2017 | 09:49 am

    Sommerblumen für den Kübel brauchen nicht viel Platz für die perfekte Gartenfreude: Auch im Kübel lassen sich blühende Landschaften im[…]

    Read more...
  • Jun 21, 2017 | 10:07 am

    Gemüsepflanzen für den Ernteerfolg: selbst gezogenes Gemüse schmeckt fantastisch. Das weiß jeder, der schon mal Tomaten, Gurken oder Peperoni frisch[…]

    Read more...